2002

New Holland privatisiert alle seine Deutschen Niederlassungen, Stefan Leinweber und Stefan Zörb übernehmen im November 2002 die damalige New Holland Werksniederlassung und gründen das heutige LANDTECHNIK ZENTRUM ALSFELD GMBH, das sich bis heute zusammen mit den Partnerunternehmen in Neuhof und Gießen zu einem der führenden Landmaschinenhandels- und reparaturbetrieben in Hessen entwickelt hat.





2009

Die Filiale in Fritzlar-Werkel wird eröffnet. Mit drei ständigen Mitarbeitern wird der bekannt gute Service nun auch in Nordhessen angeboten.



Top-Angebote

New Holland BOOMER 50,
Preis € 37.485,00 (brutto)

New Holland BOOMER 50,
Preis € 37.485,00 (brutto)

New Holland BOOMER 50,
Preis € 37.485,00 (brutto)

Kongskilde R 655 DS,
Preis € 15.351,00 (brutto)

Kongskilde R 655 DS,
Preis € 15.351,00 (brutto)

Kongskilde R 655 DS,
Preis € 15.351,00 (brutto)

New Holland T5.120 EC,
Preis € 77.950,00 (brutto)

New Holland T5.120 EC,
Preis € 77.950,00 (brutto)

New Holland T5.120 EC,
Preis € 77.950,00 (brutto)

Termine

Akt. Nachrichten